Bauprojekt "Tetelberg" - Dichter Architekten gewinnen Wettbewerb

Aktuelle Grösse: 100%

Bauprojekt "Tetelberg" - Dichter Architekten gewinnen Wettbewerb

07.10.2019

Für eine der größten zusammenhängenden Flächen in Bilk lagen der Jury fünf Entwürfe zur Entscheidung vor. Günstiger Wohnraum bei geringer Verdichtung waren unter anderen die Kritierien. Die Belange der Anwohner waren am Abend zuvor in der Aula der Hulda-Pankok-Schule gehört worden und flossen in die Entscheidung mit ein.

Bis zum Baubeginn vergeht schätzungsweise noch eine 2-jährige Periode in der der Bebauungsplan aufgestellt wird und alle Betroffenen Ihre Einwendungen erheben können.